Hygieneregeln für Busreisen
  • Urlaub

    auf Borkum

    Weitere Infos

  • Urlaub im Ostseebad

    Kühlungsborn

    Weitere Infos

  • Teamtour Newsletter

    Zur Anmeldung

  • Hollands

    schönste Seiten

    Zur Reise

  • Schweiz

    Matterhorn, Eiger, Mönch und Jungfrau

    Zur Reise

Traumurlaub suchen & buchen:

Preis maximal:
Busreise | Deutschland | Kurzreisen
  • Boote im Spreewald|Klaus Heidemann - AdobeStock|EasyBUS

  • Spreewälder Gewürzgurken|Animaflora PicsStock - AdobeStock|EasyBUS

  • Spreewaldkähne |Bernd Kroeger - Fotolia |Easy-BUS

  • Cottbus, Fürst Pückler Pyramide im Branitzer Park|digiphot|MEV

Mystischer Spreewald

Auf den Spuren der Sorben

Der Spreewald – verträumt, idyllisch und mystisch! Er liegt zwischen Berlin und Dresden mitten in der Lausitz und ist nur rund 60 km von der polnischen Grenze entfernt. Schon Theodor Fontane betonte die Vorzüge des Spreewaldes in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Hier hob er hervor, was noch heute das untrüglichste Wahrzeichen des Spreewalds ist – die Spreewaldgurke! Aufgrund der einzigartigen Kombination aus stark eisenhaltigem Wasser und nährstoffreichen Humusböden kann die Spreewaldgurke in bekannter Qualität gedeihen und später durch ausgefeilte Gewürzmischungen veredelt werden. Egal ob saure, Senf- oder Knoblauchgurke es ist eine knackig frische Gaumenfreude. Auch neben der Gurke ist der Spreewald für seinen Gemüseanbau bekannt: Erdbeeren, Spargel oder Kürbis alles kann hier frisch genossen werden, als besonderer Tipp gilt das Spreewälder Leinöl mit Quark und Kartoffeln.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise in den Spreewald nach Lübbenau

Direkte Anreise in den Spreewald. Zimmerbezug in Ihrem Hotel in Lübbenau und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Spreewald - Rundfahrt

Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie heute die tief im Spreewald versteckten Dörfchen und sehen die Stadt Lübben. Sie besuchen die Paul Gerhardt Kirche und es folgt eine Fahrt mit den typischen Kähnen. Erleben Sie die Spreewäler Folklore und Spezialitäten.

3. Tag: Fürst - Pückler - Park Branitz - Cottbus

Sie besuchen den bei Cottbus gelegenen Park Branitz. Er ist Lebenswerk des exzentrischen Gartengestalters Hermann Fürst von Pückler-Muskau. In Branitz bei Cottbus, wo einst karge Sandwüste herrschte, legte der Fürst von Pückler-Muskau einen englischen Landschaftspark an, den er selbst als sein „Meisterwerk“ bezeichnete.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Unterkunft:

Best Western Hotel Spreewald

Das Best Western Hotel Spreewald in Lübbenau bieten Ihnen 90 komfortable Zimmer. Alle Zimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon und WLAN. Auch kulinarisch sind Sie im Best Western Hotel Spreewald gut aufgehoben, das hoteleigene Restaurant "Salz & Pfeffer" steht für Sie bereit.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3SterneSterneSterne Best Western Hotel Spreewald in Lübbenau
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Kurtaxe Lübbenau
  • 1x Spreewald - Rundfahrt mit ganztägiger Reiseleitung
  • 1x Gurken aus dem Holzlöffel am Kahn
  • 1x Vorführung einer Spreewaldtracht
  • 1x Kahnfahrt (2 Std.)
  • 1x Besuch der Paul Gerhardt Kirche in Lübben
  • 1x Führung im Fürst-Pückler-Park Branitz bei Cottbus (2 Std.)

Termine und Preise:

4-Tages-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
06.10.2021-09.10.2021
Best Western Hotel Spreewald DZ€ 509,-Kostenpfl. Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 105,- 
Zusatzinformationen
Für diese Reise gilt die Stornostaffel B.