Der neue Sommerkatalog ist da!

Traumurlaub suchen & buchen:

Preis maximal:
Busreise | Schweiz | Kurzreisen
  • Glacier Express auf dem Landwasserviadukt bei Filisur |Andrea Badrutt |RHB

  • Glacier Express im Kanton Uri bei Hospental|Christof Sonderegger|Schweiz Tourismus

  • Chur|tracker - Fotolia|Easy-BUS

  • Via Mala, Schlucht in der Schweiz|HL - Fotolia|Easy-BUS

  • Bernina Express in Graubünden|djama - Fotolia|Easy-BUS

  • Bernina Express auf dem Berninapass|Andrea Bardrutt|Rhaetische Bahn

Gipfelstürmer Bernina - und Glacier Express

Schweizer Alpenerlebnis

Die populärsten Bahnen der Schweiz sind zweifellos der Bernina- und der Glacier-Express. Erleben Sie mit der Fahrt durch die Rheinschlucht und über den Oberalppass im bequemen Panoramawagen des Glacier-Express dessen faszinierendste Teilstrecke und anderntags die Gesamtstrecke des Bernina-Express, die durch das Albula und über den Berninapass bis Tirano in Italien führt und seit 2008 zum UNESCO Welterbe gehört.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Laax

Anreise in die Schweiz. Vorbei an Bregenz – Vaduz / Fürstentum Liechtenstein – Chur erreichen Sie Laax.

2. Tag: Glacier-Express

Die Strecke führt vorbei an Chur und Sargans – entlang am Walensee und Zürichsee in das mittelalterliche Städtchen Rapperswil. Sie fahren vorbei am Zugersee nach Luzern am Vierwaldstättersee. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor es am Nachmittag weiter entlang des Vierwaldstättersees und durch den Seelisbergtunnel in Richtung St. Gotthardpass nach Andermatt geht. Dort steigen Sie in den Panoramawagen des Glacier-Express zur Abfahrt auf der spektakulären Strecke über den Oberalppass und durch die beeindruckende Rheinschlucht nach Chur, wo Sie Ihr Bus wieder in Empfang nimmt.

3. Tag: Aussichtsplattform II Spir – Via Mala Schlucht - Zillis

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, an einer geführten Wanderung zur Aussichtsplattform II Spir mit grandiosem Ausblick in die Rheinschlucht teilzunehmen (ca. 3,2 km je Strecke und ca. 100 Höhenmeter). Nachmittags unternehmen Sie einen Ausflug in die Via Mala Schlucht und nach Zillis. Die Dorfkirche von Zillis ist weltberühmt wegen ihrer bemalten Kirchendecke aus dem 12. Jahrhundert.

4. Tag: Bernina-Express

In Tiefencastel besteigen Sie den Bernina-Express und fahren über den 2.253 m hohen Bernina-Pass mit atemberaubenden Aussichten, vorbei am berühmten Monteratsch-Gletscher, dem Piz Bernina und dem Piz Palü. Beim Blick ins tieferliegende Valposchiavo weht Ihnen schon die italienische Bergluft entgegen. Über das berühmte Kreisviadukt erreichen Sie Tirano. Mit dem Bus geht es zurück über den Berninapass nach St. Moritz mit Aufenthalt.

5. Tag: Rückreise

Ein eindrucksvoller Kurzurlaub geht zu Ende. Rückreise in Ihre Heimatorte.

Unterkunft:

4SterneSterneSterneSterne Hotel Laaxerhof

Sie wohnen im 4SterneSterneSterneSterne Hotel Laaxerhof in Laax. Das Hotel liegt ca. 1 km vom Zentrum entfernt und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Wellness-Bereich mit Hallenbad, Sauna, Whirlpool und Fitness-Center. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Radio, Minibar, Balkon und kostenlosem WLAN ausgestattet.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxi-Service zubuchbar
  • 4x Übernachtung im 4SterneSterneSterneSterne Hotel Laaxerhof in Laax
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Geführter Spaziergang zur Aussichtsplattform II Spir
  • Fahrt im Panoramawagen des Glacier-Express von Andermatt nach Chur
  • Fahrt im Panormawagen des Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano
  • Ortstaxe

Termine und Preise:

5-Tages-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
11.07.2020-15.07.2020
4SterneSterneSterneSterne Hotel Laaxerhof DZ€ 699,-Kostenpfl. Buchen
29.09.2020-03.10.2020
4SterneSterneSterneSterne Hotel Laaxerhof DZ€ 665,-Kostenpfl. Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 100,- 
Zusatzinformationen
Für diese Reise gilt die Stornostaffel B.
Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass!