Wunderland Masuren

Bezauberndes Seenland & Ostpreußische Bauernfreunde

7 Tage ab
899,00 €

  • Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • -
    © Easy-Bus
  • Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Wunderland Masuren
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Wunderland Masuren
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Wunderland Masuren
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Wunderland Masuren
    -
    © Easy-Bus
  • Wunderland Masuren
    Frank Deterding
    © Easy-BUS

Masuren, das Land kristallklarer Seen und grüner Wälder, liegt im ehemaligen südlichen Ostpreußen. Alte Alleen und beschauliche Dörfer begegnen Ihnen auf dieser Reise durch unverfälschte Natur. Sie lernen Menschen kennen mit einer besonderen Art der Gastfreundschaft. Die Region steht für schmackhaftes Essen wie zu Großelterns Zeiten, aber auch spannende Geschichte sowie lebendige Traditionen, welche Sie als Gast bei einer zünftigen Bauernhochzeit auf einer „guten Farm für Tiere“ miterleben dürfen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Raum Posen

Anreise in den Raum Posen zur Zwischenübernachtung. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Thorn - Masuren (ca. 400 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter Richtung Osten nach Thorn. Bestaunen Sie das einzigartige mittelalterliche Altstadtensemble, begegnen Sie dem  weltberühmten Astronomen Nikolaus Kopernikus, zu Thorn geboren, folgen Sie den Spuren des Deutschen Ordens mit seinen markanten Festungen und  unerschütterlichen Kirchen. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie und Ihre Gäste weiter nach Masuren zur Übernachtung.

3. Tag: Südliche Masurenrundfahrt mit Johannisburger Heide (ca. 150 km)

„Land der dunklen Wälder und kristall’nen Seen, über weite Felder lichte Wunder geh’n“ Erich Hannighofers berühmte Worte über seine ostpreußische Heimat  stammen aus der Johannisburger Heide, Ihrem heutigen Ausflugsziel. Bewundern Sie das größte Waldgebiet Polens voller malerischer Ansichten zwischen  Wald und Wasser. Lassen Sie bei einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Spirdingsee die Augen schweifen. Den originellen Abschluss des Tages bildet eine  Masurischer Abend mit rustikalem Essen, Folklore und Unterhaltung.

4. Tag: Nördliche Masurenrundfahrt mit Besuch der Heiligen Linde (ca. 120 km)

See an See reiht sich in der Masurischen Seenplatte. Alte Alleen, pittoreske Dörfer und weite Wälder machen aus der Seenlandschaft ein romantisches  Gemälde aus vergangener Zeit. Ihre Rundfahrt beginnt mit dem bekannten Seestädtchen Sensburg und führt dann über verträumte Wege zur imposanten  Wallfahrtskirche Heilige Linde. Unterwegs besuchen Sie „Familie Dickti“, eine lebensfrohe masurische Familie, die ein kleines ostpreußisches Volksmuseum  betreibt. Berühmt ist Familie Dicktis Streuselkuchen, bei Kaffee und Kuchen erzählt man Ihnen in unnachahmlicher Art von damals und heute... Außerdem machen Sie noch einen Ausflug in die Geschichte, zum ehemaligen Hauptquartier Adolf Hitlers, der Wolfsschanze. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Östliche Masurenrundfahrt mit Goldap und der Rominter Heide

Über die beliebten touristischen Zentren Nikolaiken und Lötzen fahren Sie auf Ihrer heutigen Tour nach Goldap, Ostpreußens einzigem Kurort. Die Rominter
Heide ist ein großartiges Naturparadies, heute zwischen Polen und Russland geteilt. Ein toller Aussichtsturm bei Staatshausen sowie die monumentalen  Überreste der einstigen Eisenbahnbrücke der Reichsbahnstrecke von Goldap nach Gumbinnen schenken Ihnen einmalige Panoramen einer vergessenen  Region. Zum Abend Rückkehr ins Hotel, wo Sie ein zünftiger Grillabend erwartet!

6. Tag: Masuren - Allenstein (ca. 400 km) - Posen

Auf Wiedersehen, Masuren, Ihr letzter Besuch wird es nicht gewesen sein. Bereits nach kurzer Fahrt erreichen Sie Allenstein. Ihr Guide zeigt Ihnen das Schloss mit dem Hohen Tor sowie den Markt mit den Laubenhäusern und die Pfarrkirche St. Jakob. Anschließend folgen Sie gut ausgebauten Straßen durch  charmante Landschaften in die "Wiege Polens" um Posen. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Heimreise

Noch einmal ein ausgiebiges Frühstück a la polonais, dann beginnt Ihre Heimreise. 

7 Tage ab 899,00 € p.P. DZ

Termine & Preise

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
    (1x Raum Posen/Thorn; 4x im Zentrum der Masuren; 1x Raum Posen/Thorn)
  • 4x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1x Abendessen als Grillabend bei gutem Wetter
  • 1x Masurischer Abend mit Abendessen, Folkore, Musik, Tanz und stimmungsvollem Unterhaltungsprogramm
  • Stadtbesichtigung in Thorn
  • südliche Masuren-Rundfahrt inkl. Johannisburger Heide mit Reiseleitung
  • Schifffahrt auf dem Spirdingsee
  • nördliche Masuren-Rundfahrt inkl. Besuch Hl. Linde
  • Eintritt und Führung des Bauernmuseums in Zondern bei Familie Dickti
  • 1x Kaffee und Kuchen bei Familie Dickti
  • Eintritt und Besichtung Wolfsschanze
  • östliche Masuren-Rundfahrt mit Nikolaiken, Goldap und Rominter Heide
  • Stadtbesichtigung in Allenstein
  • inklusive Kur- und Ortstaxen

Unterkunft

Mittelklassehotels

Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC und TV ausgestattet.

Reisenummer:
7-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
07.06.2024 - 13.06.2024
RU-MASUREN0706-130624
Mittelklassehotels
DZ
EZ
899,00 €
1.039,00 €
Buchen
10.10.2024 - 16.10.2024
RU-MASUREN1010-161024
Mittelklassehotels
DZ
EZ
899,00 €
1.039,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass!
Für diese Reise gilt die Stornostaffel B.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Busreise
Nächster Termin: 03.07.2024

Erlebnisreise ins Riesengebirge

Ein Naturparadies zwischen Polen und Tschechien

5 Tage ab
629,00 €