Dresden mit Konzert in der Frauenkirche

Erleben Sie den Star-Violinist Daniel Hope

3 Tage ab
439,00 €

  • Jan Gutzeit
    © Frauenkirche Dresden
  • Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Sylvio Dittrich
    © Dresden-Werbung und Tourismus GmbH
  • Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Krieger Tim
    © MEV
  • Dresden mit Konzert in der Frauenkirche
    Jan Gutzeit
    © Frauenkirche Dresden
  • Dresden mit Konzert in der Frauenkirche
    Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Dresden mit Konzert in der Frauenkirche
    Sylvio Dittrich
    © Dresden-Werbung und Tourismus GmbH
  • Dresden mit Konzert in der Frauenkirche
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Dresden mit Konzert in der Frauenkirche
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Dresden mit Konzert in der Frauenkirche
    Krieger Tim
    © MEV

Expressiv und klangsinnlich

Edward Elgar feiern die Musikliebhaber:innen weltweit für seinen hymnischen, mitunter heroischen Ton. Wer einmal die legendäre »Last night oft the Proms« erlebt hat, weiß, wovon die Rede ist. Aber Edward Elgar ist so viel mehr. Er steht für unvergleichliche Klangsinnlichkeit, für rauen Witz und noble Melodien. Die beiden Werke des Abends pendeln zwischen Eleganz und Handfestigkeit, so als würden ein britischer Gentleman und ein Londoner Hafenarbeiter  gemeinsam spazieren gehen. Der zweite Engländer des Abends ist Ralph Vaughan Williams. Seine »Fantasia on a theme by Thomas Tallis« verhalf ihm zum Durchbruch; bis heute ist es eines der beliebtesten Werke des frühen 20. Jahrhunderts. Ganz anders verhält es sich bei Mieczysław Weinberg. Er wird erst in jüngster Zeit (wieder-)entdeckt. Die vielen schmerzhaften biographischen Brüche eines jüdischen Lebens in den Diktaturen und Gefahren des 20.  Jahrhunderts verhinderte Popularität. Dabei bestechen seine Werke durch eine besondere, schwer fassliche Intensität. So auch das scheinbar schlichte »Concertino«, dass den Konzertabend mit Daniel Hope beschließt.

BESETZUNG
Violine und Leitung Daniel Hope
Zürcher Kammerorchester

PROGRAMM
Edward Elgar Introduction und Allegro für Streicher op. 47
Ralph Vaughan Williams Fantasia on a Theme by Thomas Tallis
Edward Elgar Serenade e-Moll op. 20
Mieczysław Weinberg Concertino für Violine und Streicher op. 42

WICHTIG:
Das Konzert findet als 2G+ Veranstaltung statt: Geimpft, Genesen und Getestet laut gesetzlicher Vorgaben - Änderungen vorbehalten. Geboosterte Personen sind wahrscheinlich vom Test ausgenommen. Auch hier Änderung vorbehalten. Eine Teilnehmerliste mit allen Adressdaten, Telefon, ggf. Mailadresse, Geb.-Datum und Impfstatus muss zwingend vorgehalten werden.

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise nach Dresden - Abendessen - Frauenkirche

Anreise nach Dresden, Zimmerbezug am Nachmittag und Freizeit. Zu Fuß geht es zum Abendessen um ca. 17 Uhr. Nach dem Abendessen Spaziergang zur Frauenkirche mit Konzert. Genießen Sie die Klänge im außergewöhnlichen Ambiente der Frauenkirche.

2. Tag: Dresden

Vormittags Stadtführung in Dresden. Freizeit und anschließend Besichtigung des Neuen Grünen Gewölbes mit Führung. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, Für das individuelle Abendessen stehen viele schöne Lokale in der Dresdner Altstadt bereit.

3. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Beginn der Rückreise.

3 Tage ab 439,00 € p.P. DZ

Termine & Preise

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im NH Collection Dresden Altmarkt
  • Beherbergungssteuer Dresden
  • 1x Abendessen im Dresdner Traditionsrestaurant, z.B. Pulverturm, Sophienkeller o.ä.
  • 1x Eintrittskarte Sitzplatz der Preiskategorie 1 (PK 1) für das Konzert in der Frauenkirche am 07.10. um 19:30 Uhr
  • 1x Stadtführung in Dresden (ca. 2 Std.)
  • 1x Eintritt Neues Grünes Gewölbe - Die barocken Schätze August des Starken 
  • 1x Führung Neues Grünes Gewölbe (1 Std.)

Unterkunft

NH Collection Dresden Altmarkt

Das elegante, zeitgenössische Gebäude des NH Collection Dresden Altmarkt, ehemals NH Dresden Altmarkt, wurde mit traditionellem Dresdner Sandstein erbaut und befindet sich in einmaliger Lage auf Dresdens historischem Marktplatz im Herzen der Altstadt Nahe der Kreuzkirche. Das Hotel verfügt über 240 elegante, moderne Zimmer, von denen viele einen herrlichen Ausblick auf den Altmarkt oder die Kreuzkirche haben. Mit einem Restaurant, Bar, Wellnessbereich und Sonnenterrasse bietet das Hotel viele Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen. Zur Frauenkirche sind es ca. 450 m.

Reisenummer:
3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
07.10.2022 - 09.10.2022 NH Collection Dresden Altmarkt
DZ
EZ
439,00 €
539,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Für diese Reise gilt die Stornostaffel D.