Brandenburg im Sommer

Zu Gast bei "Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland"

3 Tage ab
399,00 €

  • Tilo Grellmann - AdobeStock
    © Easy-BUS
  • oldmav - AdobeStock
    © EasyBUS
  • Udo Kruse - AdobeStock
    © EasyBUS
  • W. Klapper
    © MMKT GmbH
  • mrvisual - AdobeStock
    © EasyBUS
  • Brandenburg im Sommer
    Tilo Grellmann - AdobeStock
    © Easy-BUS
  • Brandenburg im Sommer
    oldmav - AdobeStock
    © EasyBUS
  • Brandenburg im Sommer
    Udo Kruse - AdobeStock
    © EasyBUS
  • Brandenburg im Sommer
    W. Klapper
    © MMKT GmbH
  • Brandenburg im Sommer
    mrvisual - AdobeStock
    © EasyBUS

Das über 1000-jährige Brandenburg an der Havel besitzt so viele charmante Gesichter und bietet Kultur und Natur aufs Schönste vereint. Nicht nur 3 historische Stadtkerne, sondern auch 7 Seen gehören zu dieser bezaubernden „Wasserstadt“. So genießt man den Sommer in Brandenburg in vollen Zügen!

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise in die Havelstadt Brandenburg

Anreise in die Stadt Brandenburg an der Havel. Zimmerbezug im Sorat Hotel. Am Abend erwartet Sie eine stimmungsvolle Schifffahrt, bei der Sie durch die reizvolle Natur des Havellandes schippern und zum Abendbrot einen typisch märkischen Vesperteller mit Köstlichkeiten aus regionaler Produktion genießen.

2. Tag: Brandenburg entdecken - Zu Gast bei Herrn von Ribbeck

Gut gestärkt vom leckeren Frühstücksbuffet spazieren Sie auf historischen Spuren durch die Stadt. Anschließend geht die Fahrt zum  Brandenburger Dom, wo die „Mutterkirche“ des Landes Brandenburg besichtigt wird. Am Nachmittag steht der Besuch des schönen Schlosses in Ribbeck auf  dem Programm, einst der Platz, an dem das Herrenhaus des beliebten „Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ stand. In der wärmenden Sommersonne liegt der Duft von Kaffee und Birnenkuchen in der Luft, mit denen Sie hier verwöhnt werden.

3. Tag: Wasserstraßenkreuz Magdeburg - Heimreise

Heute Vormittag starten Sie nach Magdeburg. Hier besuchen Sie das Wasserstraßenkreuz mit der längsten Kanalbrücke Europas, die mit ihren 918 Metern den Mittellandkanal über die Elbe führt. Gemeinsam mit der Sparschleuse Rothensee und der Doppelsparschleuse Hohenwarthe ist sie Teil eines gigantischen Verkehrs­projektes. Das Schiffshebewerk Rothensee ist das letzte betriebsfähige 2-Schwimmerhebewerk Europas. Anschließend Heimreise.

 

3 Tage ab 399,00 € p.P. DZ

Termine & Preise

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Sorat Hotel Brandenburg
  • 1x abendliche Schifffahrt mit märkischem Vesperteller (2h) 
  • 1x Stadtrundgang in Brandenburg (1 Std.)
  • 1x Kurzführung im Dom zu Brandenburg (30 Min.)
  • 1x Führung im Schloss Ribbeck mit Museum und Deutscher Birnengarten zu Ribbeck (1 Std.)
  • 1x Kaffeegedeck mit 1 Stück Birnenkuchen im Schloss Ribbeck

Unterkunft

Sorat Hotel Brandenburg

Brandenburg: Stadt, Land, Fluss und dazu ein charmantes Hotel mit warmer Atmosphäre und klassischer Eleganz. In bester Lage in der historischen Havelstadt Brandenburg zwischen Altstädtischem Markt, historischem Rathaus mit der steinernen Figur des Roland und dem Stadtpark sowie mit kurzen Wegen zur Havel und zum Dom steht das SORAT Hotel Brandenburg. Diese zentrale Citylage, das zeitlose Ambiente, der freundliche Gästeservice machen das Stadthotel zu einem schmucken Refugium für alle Gäste im Herzen des Havellandes. Die Zimmer verfügen über Bäder mit DU/WC, Minikühlschrank, Kaffee- und Teeset, TV und WLAN.

Reisenummer:
3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
13.09.2024 - 15.09.2024
KU-BRANDENBURG1309-150924
Sorat Hotel Brandenburg
DZ
EZ
399,00 €
489,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Für diese Reise gilt die Stornostaffel B.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Dorint Hotel Potsdam
Schiffsreise
Nächster Termin: 13.09.2024

Havel in Flammen® - Potsdam

Hotel direkt an den Havelseen

3 Tage ab
515,00 €
Busreise
Nächster Termin: 12.09.2024

Ostseeflair und Seenland

Schwerin, Wismar, Bad Doberan, Kühlungsborn und Mecklenburgische Seenplatte

4 Tage ab
549,00 €