Neue Winterkatalog von Teamtour Reisen
  • Krombacher 2 zu 1

    Einer zahlt - zwei fahren

    Zur Reise

  • Osterzeit auf Sardinien

    NEU!

    Zur Reise

  • Holsteinische Weihnacht

    NEU!

    Zur Reise

  • Fränkischer Advent

    NEU!

    Zur Reise

Traumurlaub suchen & buchen:

Preis maximal:
Busreise | Deutschland | Kurzreisen
  • Blick auf Bonn|Jörg Hackemann - Fotolia|Easy-BUS

  • Villa Hammerschmidt; Bonn|Michael Sondermann|Presseamt Stadt Bonn

  • Altes Rathaus, Bonn|Foto : Michael Sondermann|Presseamt Stadt Bonn

  • Deutsche Weine - Weingenuss |Deutsches Weininstitut |www.deutscheweine.de

Palast der Republik

Auf den Spuren deutscher Kanzler - Das politische Bonn

Der Hauptstadttitel ging, doch was blieb, ist deutsche Geschichte zum Anfassen. Erleben Sie das politische Erbe der Bundesstadt Bonn. Sie bekommen einen Einblick in die Zeit vom Beginn der Bonner Republik als Provisorium bis zum Umzug des Bundestags nach Berlin.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Haus der Geschichte Bonn

Anreise nach Bonn. Sie besuchen das Haus der Geschichte der BRD. Es besticht vor allem durch seine Unmittelbarkeit: Geschichte wird hier  durch viele geschichtsträchtige Exponate und interaktive Elemente wahrhaft erlebbar. Fahrt zum Hotel und Abendessen.

2. Tag: Das politische Bonn

Frühstücksbuffet. Führung zu Fuß über den sogenannten „Weg der Demokratie“ mit den politisch relevanten und heute historischen Gebäuden von außen und durch das Bonner Regierungsviertel. Stationen des Rundgangs sind u.a.: der ehemalige Plenarsaal, der Bundesrat, der Lange Eugen, die Villa Hammerschmidt und das Palais Schaumburg. Anschließend besichtigen Se mit einer Führung den Plenarsaal und das Alte Wasserwerk. Nach der Mittagspause Besichtigung des Kanzlerbungalows. Dieses architektonische Meisterwerk der Wirtschaftswunderjahre war lange Jahre der Bonner Wohnsitz der Bundeskanzler und diente auch stets zu repräsentativen Empfängen. Eine Führung schließt auch den
Besuch des weitläufigen Parks mit ein. Anschließend Freizeit in Bonn.

3. Tag: Willy Brandt und Konrad Adenauer

Fahrt entlang des Rheins nach Unkel. Sie besichtigen das Willy-Brandt-Forum Unkel. Als Bürger unter Bürgern lebte Willy Brandt im kleinen Städtchen Unkel am Rhein. Im Willy-Brandt-Forum erinnert eine neue Dauerausstellung an den ehemaligen Mitbürger. Individuelle Mittagspause. Fahrt in das kleine Örtchen Rhöndorf mit Besichtigung des Adenauerhauses. Das Adenauerhaus bietet die Möglichkeit, den ersten Bundeskanzler in seinen Privaträumen anhand einer modernen Dauerausstellung kennenzulernen. (Parkmöglichkeiten für Busse gibt es nur weiter entfernt, es muss ein ca. 10-minütiger Fußweg zum Adenauerhaus zurückgelegt werden.) Das Weingut Broel, in dem Adenauer selbst seinen Wein gekauft und genossen hat, rundet die Zeitreise in die Ära Adenauer unterhaltsam und in lockerer Atmosphäre ab. Kellereiführung und 4er-Weinprobe mit Brot und Butter, Geschichten und Anekdoten über den ersten Bundeskanzler.

4. Tag: Villa Hammerschmidt

Bevor Sie Abschied nehmen, besichtigen Sie heute noch die Villa Hammerschmidt, momentan noch aktueller Sitz des Bundespräsidenten in Bonn. Die Führung dauert 1,5 Stunden. Dem Besucher eröffnen sich dann ganz private, exklusive Einblicke in das Leben der Staatsoberhäupter. Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten: Durch Veranstaltungen kann es vorkommen, dass die Besichtigungspunkte nicht zur Verfügung stehen. Für die Führung im Plenarsaal steht z. B. der Bundesrat, für den Kanzlerbungalow steht z. B. eine Besichtigung des Steigenberger Grand Hotels Petersberg und für die Villa Hammerschmidt z. B. die Führung im Regierungsbunker im Ahrtal bereit.

Unterkunft:

4SterneSterneSterneSterne Mercure Bonn Hardtberg

Das 4SterneSterneSterneSterne Mercure Hotel Bonn Hardtberg liegt ruhig am Rand der ehemaligen Bundeshauptstadt, nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Alle 142 komfortablen Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, TV, Telefon und WLAN.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4SterneSterneSterneSterne Mercure Hotel Bonn Hardtberg
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü o. Buffet
  • Beherbergungssteuer Bonn
  • 1x Eintritt und Führung Haus der Geschichte in Bonn
  • 1x geführter Stadtrundgang in Bonn "Weg der Demokratie in Bonn"
  • 1x Führung des ehemaligen Plenarsaals
  • 1x Eintritt und Führung Kanzlerbungalow
  • 1x Eintritt und Führung im Willy-Brandt-Forum
  • 1x Eintritt und Führung Adenauerhaus in Rhöndorf
  • 1x Besichtigung Weingut Broel mit 4er-Weinprobe
  • 1 x Führung Villa Hammerschmidt in Bonn

Termine und Preise:

4-Tages-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
15.06.2018-18.06.2018
4SterneSterneSterneSterne Mercure Bonn Hardtberg DZ€ 489,-Kostenpfl. Buchen
14.09.2018-17.09.2018
4SterneSterneSterneSterne Mercure Bonn Hardtberg DZ€ 489,-Kostenpfl. Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 95,-