Neue Winterkatalog von Teamtour Reisen
  • Krombacher 2 zu 1

    Einer zahlt - zwei fahren

    Zur Reise

  • Osterzeit auf Sardinien

    NEU!

    Zur Reise

  • Holsteinische Weihnacht

    NEU!

    Zur Reise

  • Fränkischer Advent

    NEU!

    Zur Reise

Traumurlaub suchen & buchen:

Preis maximal:
Busreise | Tschechien | Kurzreisen
  • Berühmtes weißes Schloss Hluboka nad Vltavou|artush - Fotolia|Easy-BUS

  • Budweiser Marktplatz |Michal Kasparek - Fotolia |Easy-BUS

  • Cesky Krumlov (Krumau)|mRGB - Fotolia|Easy-Bus

  • Lipno Stausee |Marek Podhora |LIPENSKO s. r. o.

Knödelfest in Südböhmen

Land der Burgen und Schlösser

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Südböhmen

Anreise in den Raum Hluboka. Zimmerbezug und erstes Abendessen.

2. Tag: Budweis und Hluboka

Der Tag beginnt mit einem Ausflug nach Budweis, der Stadt des weltbekannten gleichnamigen Bieres. Sehenswert ist insbesondere der großzügige, quadratische Marktplatz und die Altstadt. Ein Besuch der weltbekannten Brauerei inkl. einer Probe darf natürlich nicht fehlen. Gelegenheit zum Mittagessen – z.B. in der Brauereigaststätte. Anschliessend geht es weiter nach Hluboka, wo das mächtige Schloss, dessen Ursprünge auf eine Wachburg aus dem 13. Jahrhundert zurückgehen, besichtigt wird. Im Jahr 1563 von einer gotischen Burg zu einem Renaissanceschloss umgebaut, diente es von 1661 bis 1939 der Familie Schwarzenberg als Wohnsitz. In dieser Zeit wurde das Schloss erneut zweimal umgebaut; zunächst zu Beginn des 18. Jahrhunderts im Barockstil und später im Rahmen einer umfassenden Rekonstruktion des Schlosses im romantischen Stil der Neugotik.                                                         

3. Tag: Krumau und Lipno Stausee

Nach einem ausgiebigen Frühstück sehen Sie bei einem geführten Stadtrundgang durch Krumau die zweitgrößte Burganlage Tschechiens und ein mittelalterliches Stadtbild von seltener Geschlossenheit. Die historische Altstadt mit wunderschönen Renaissance-Häusern, die seit 1992 unter dem Schutz der UNESCO steht, ist auf drei Seiten vom gewundenen Lauf der Moldau umschlossen. Weiter südlich an der Grenze zu Österreich befindet sich ein beliebtes Ausflugziel - der Lipno Stausee. Er bildet die höchstgelegene Stufe der sog. Moldau-Kaskade. Erbaut im Jahr 1959, dient er unter anderem der Hochwasserregulierung der Moldau, der Elektrizitätserzeugung und der Trinkwassergewinnung. Zudem hat er sich zu einem beliebten Touristenziel entwickelt.

4. Tag: Trebon - Jindrichuv Hradec - Telc

Heute geht es in die Region östlich von Budweis. Erstes Ziel ist die Ortschaft Trebon in der südböhmischen Region Jihoceský kraj. Weiter geht es in nord-östlicher Richtung nach Jindrichuv Hradec. Das gleichnamige Schloss aus dem 10. Jahrhundert ist neben der Prager Burg und dem Schloss in Krumau eines der größten denkmalgeschützten Objekte in Tschechien. Das Museum beherbergt die größte mechanische Weihnachtskrippe der Welt – sie ist sogar im Guiness Buch der Rekorde eingetragen. Sehenswert ist zudem der Marktplatz, umsäumt von Renaissance- und Barockhäusern. Die gesamte historische Innenstadt steht unter Denkmalschutz. Der letzte Höhepunkt dieses geschichtsträchtigen Ausfluges ist die Stadt Telc. Die gesamte historische Altstadt mit den Häusern im Renaissance- und Barockstil aus dem 16. und 17. Jahrhundert gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.

5. Tag: Heimreise

Leider heißt es nach dem Frühstück schon wieder Koffer packen. Es geht nach Hause.

Unterkunft:

gutes Mittelklassehotel

Sie wohnen in einen guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel
  • Willkommensdrink am Anreisetag
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1x Abendessen in einem typischen Restaurant mit Musik
  • 1x Abendessen mit Knödelfest im Hotel mit 4 Bier und Live-Musik
  • 3x Ausflüge wie beschrieben mit Reiseleitung
  • Eintritt Schloss Hluboka
  • Brauereibesichtigung Budweis inkl. kl. Probe
  • 1x Kaffee und Kuchen in Krumau
  • Schifffahrt auf dem Lipno-Stausee

Termine und Preise:

5-Tages-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
04.07.2018-08.07.2018
gutes Mittelklassehotel DZ€ 479,-Kostenpfl. Buchen
26.09.2018-30.09.2018
gutes Mittelklassehotel DZ€ 479,-Kostenpfl. Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 44,- 
Zusatzinformationen
Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass!